Schwimmprofi diskutiert:

Welcher Carbon Anzug oder Welcher Carbon Jammer ist der richtige für mich?

Warum verwendet Arena Carbonfaser in Rennanzügen?

Carbon (übersetzt Kohlefaser) ist DAS Material für Leistung und Geschwindigkeit in allen Bereichen, von Formel 1-Autos bis hin zu Space Shuttles. Auf Anhieb wirkt es komisch im Schwimmen über Carbon zu sprechen – aber nach intensiver Forschung und Entwicklung hat Arena einen Weg gefunden, dieses einzigartigen Materials in das Gewebe aller Rennanzüge der Carbon-Serie zu integrieren durch flexible Faser, um maximale Leistung und Stärke zu erzielen, ohne die Flexibilität und Bewegungsfreiheit zu begrenzen.

Viele Wettkampfschwimmer sind unserer Meinung nach davon überzeugt, dass der Rennanzug/Jammer so eng sitzen muss, wie es überhaupt möglich ist – kurz vor dem Reißen. Dies ist bei einem Carbon Anzug von Arena nicht erforderlich. Durch das Einweben von Carbon Fasern in den Stoff wird mehr Kraft hinzugefügt, wodurch bereits bei mittlerer Dehnung maximale Kompression erzielt wird, sodass der Stoff bei Bedarf immer noch in Reserve gedehnt werden kann. Die Carbon Faser sichert außerdem, dass der Stoff sich nach der Verwendung wieder in die Ursprungsform zurückzieht.

Bei anderen Rennanzügen ohne Carbon Faser wird die Kompression durch die Überdehnung des Gewebes erzeugt, wodurch ein Druck erzeugt wird, der die Bewegung einschränkt und das Risiko eines Reißens des Anzugs erhöht. Wenn der Anzug immer maximal gedehnt wird, ist das Ergebnis zudem, dass der Stoff sich ausleiert und die gewünschte Kompression nur eine begrenzte Zeit gegeben ist.

Welchen Carbon Anzug/Jammer soll ich als Schwimmer wählen?

Eine der am häufigsten auftretenden Fragen von Wettkampfschwimmern lautet:

„Welcher Carbon Anzug ist für mich am besten geeignet?“

Es gibt eine Reihe an Antworten auf diese Frage. Entscheidend sind nach unseren Erfahrungen und Gesprächen mit Sportlern, Faktoren wie Hauptstrecke, Körperbau und Alter. Arena hat auch Marktforschung betrieben und dabei haben Sie die Merkmale wie Flexibilität und Kompression als Haupttreiber dargestellt.

Aus diesem Grund hat Arena vier verschiedene Carbon-Technologien entwickelt, um den unterschiedlichen Kompressions- und Flexibilitätsanforderungen jedes Schwimmers zu entsprechen.

Carbon Air2

Carbon Core FX

Carbon Glide

Carbon Duo 

Übersicht Arena Carbon Kollektion 

Powerskin Carbon Air2

‎Powerskin Carbon Air²‎‎ wurde entwickelt, um als zweite Haut zu fungieren und bietet eine milde Kompression und einen hohen Komfort, der Sie beim Blitzen durch das Wasser leicht wie Luft fühlen lässt.‎

‎Tatsächlich ist die ‎‎Carbon-Technologie‎‎ in das Gewebe des Anzugs integriert, um eine intelligente Muskelkompression zu bieten, wann und wo sie benötigt wird.‎

  • ‎NEU 3 PANELS Zonen‎‎ entwickelt, um‎‎ mehr Bewegungsfreiheit‎‎ zu bieten. Diese Konstruktionen beinhalten weniger Stoff, was weniger Gewicht bedeutet, was zu weniger Widerstand im Anzug führt.‎

  • ‎VERBESSERTE LEICHTIGKEIT ‎‎ermöglicht eine bessere ‎‎Bewegung,‎‎ ‎‎was‎‎ weniger Widerstand‎‎ und ‎‎besseres Gleiten‎‎bedeutet.‎

  • ‎Diese dreiteilige Konstruktion sorgt auch im Damenanzug für ‎‎mehr Stretch in der Front,‎‎so dass es leichter zu ‎‎atmen‎‎ ist und die ‎‎Flexibilität ‎‎des Anzugs erleichtert.‎

  • ‎Das gleiche Konzept gilt für Herrenjammer mit drei einzelnen Zonen, die wiederum den Druck um die Hüften reduzieren, das Bewegen erleichtern und mehr Bewegungsfreiheit bieten.‎

‎Der Anzug besteht aus ‎‎einem einzigen Stück Stoff.‎‎ Dieses Paneelstück ist um den Körper gewickelt und wird an der Rückseite des Anzugs mit einer ‎‎einzigen verklebten Naht‎‎geschlossen.‎

‎Der Vorteil eines Stücks Stoff besteht in ‎‎einem reduzierten Druck auf die Hüften‎‎ und einem ‎‎zweiten Hauteffekt.‎

‎Es gibt ‎‎keine Nähte oder Abkleben‎‎ an der Außenseite des Anzugs, die lokalisierte Druckpunkte bereitstellen oder anwenden können, so dass der Anzug wirklich sehr flexibel ist. Es macht den Anzug auch viel einfacher anzuziehen und bietet ‎‎große Bewegungsfreiheit.‎

Ein Video zu dem Carbon Air2 findest du am Ende des Ratgebers. 

Powerskin Carbon Core FX - auch im Vergleich zu Carbon Flex VX

Der neue Powerskin Carbon Core FX ist 2020 eingeführt worden und ersetzt die sehr erfolgreiche Carbon Flex VX Kollektion. Das neue Modell hat eine Reihe an Verbesserungen, die wir gerne hier vorstellen möchten. Gerne beraten wir auch am Telefon direkt und kompetent.

Der neue Core FX komprimiert stark und bietet eine außergewöhnliche Stabilität der Körpermitte an. Er unterstützt das Becken und verwendet dieselbe Carbon Cage-Technologie wie sein Vorgänger. Die Kollektion bietet ein hohes Maß an dauerhafter Kompression in allen Bereichen des Körpers. Zugleich steht die Bewegungsfreiheit an erster Stelle.

Der Core FX verfügt über eine neue „Twin Taping“ Struktur auf der Rückseite der Beine von den Damenanzügen und Herren Jammer, eine Unterstützung für die Beine, die dem Schwimmer hilft, eine hohe Körperposition im Wasser zu halten, auch bei Ermüdung.

Zusätzlich wurde die innere Seite des Damenanzuges,  welche mit einem Carbon-Filter ausgestattet ist, mit einem seitlichen Schnitt unter der Brust versehen, der mehrere Vorteile bietet:

  • Maximale Kompression und festes Gefühl sowohl an die Beine, Rumpf und den Oberkörper;

  • Zusätzliches, gleichmäßig verteiltes Kompressionsgefühl über den ganzen Körper;

  • Weitere Verbesserung der Stabilität der Körpermitte für eine verbesserte Körperposition im Wasser mit geringerem Widerstand;

  • Verbesserte Beweglichkeit des Oberkörpers, ohne die Kompression und Unterstützung zu beeinträchtigen. 

Er ist DER ANZUG der vier WK-Modelle von Arena, der am stärksten komprimiert. Ein Video von Arena zu dem Anzug findet ihr am Ende von diesem Ratgeber. 

Wenn ihr Interesse habt an dem Anzug, dann schaut euch die WK Anzüge von Arena hier an

Wenn ihr Interesse habt an dem Jammer, dann schaut euch die WK Jammer von Arena hier an

Powerskin Carbon Glide

‎Die ‎‎fortschrittlichste, anspruchsvollste‎‎ Rennanzugarena, die ‎‎jemals entworfen wurde,‎‎der Carbon Glide gibt dem Schwimmer ein‎‎gefühlvolles Unterwassergleiten und ein Gefühl von Geschwindigkeit‎‎ wie kein anderer Anzug. Diese Funktion wird durch zwei neue Fortschritte, ‎‎Hydroglide-Gewebe und den Carbon Extreme Cage, ‎‎geliefert, die ‎‎Leichtigkeit und Kompression kombinieren,‎‎ um das ultimative Erlebnis in der Rennleistung zu bieten.‎Der ultraleichte, flache Hydroglide, der die Vorder- und Unterseite abdeckt, ist glatt im Griff, verleiht ihm unglaubliche Gleitkraft und Geschwindigkeit und reduziert gleichzeitig den Wasserwiderstand.‎

‎Der ähnlich ultraleichte, luftarme Carbon Extreme Cage bedeckt die Beine und den unteren Rumpf und verfügt über Kohlefasern (Carbonfaser), die in einem engen gitterartigen Muster, das bestimmte Muskelgruppen umgibt, in das Gewebe eingewebt sind ‎‎und eine außergewöhnliche Muskelunterstützung und einen verbesserten Körperhalt bieten,‎‎ um die Leistung zu verbessern, ohne die Mobilität einzuschränken.‎‎ Das Ergebnis ist‎‎ zusätzliche Auftrieb und Stabilität‎‎ bei ‎‎optimaler Haltbarkeit, Flexibilität und Effizienz.‎

‎Der Anzug verwendet auch eine einzigartige Taping-Struktur, bei der Carbon strategisch in das gewebte Futter eingegossen wird, um wichtige Muskelgruppen zu aktivieren und dadurch das Gefühl der Unterstützung und des Körperhalts des Schwimmers zu verbessern.‎

‎Mehrere der Elite-Champions von arena waren an den Tests des neuen Carbon Glide beteiligt, und ihr Feedback war nach dem Ausprobieren des Anzugs durchweg positiv:‎

‎2012 Doppel-Olympiasiegerin Ranomi Kromowdjojo (Niederlande):‎‎"Dieser Anzug ist wunderschön. Es hat eine ausgezeichnete Kompression über und um die Beine. Die Konstruktion um den Torso herum fühlt sich an, als würde sie mich nach oben und vorne treiben. Ich weiß nur, dass der Anzug schnell ist!"‎‎ ‎

‎Olympiasiegerin von 2016 Sarah Sjöström (Schweden):‎‎"Der Anzug hat mir geholfen, leichter und schneller zu treten."‎

‎Die dreifache Olympiasiegerin von 2016 Katinka Hosszú (Ungarn):‎‎"Es ist unglaublich unter Wasser!"‎‎ ‎‎ ‎‎WM-Silbermedaillengewinner 2019 Bruno Fratus (Brasilien):‎‎"Dieser Anzug schwebt! Der Stoff über den Beinen ist so leicht, aber ich fühle mich sicher und stark wegen der Kohlefaser. Es ist der beste Anzug, den Arena je gemacht hat!"‎

Zitate von Arena Sports. 

Ein Video zu dem Carbon Glide Anzug/Jammer findest du am Ende des Ratgebers. 

Powerskin Carbon Duo:

Die Passform spielt auch eine wichtige Rolle für die Auswahl. Arena hat reagiert auf den Bedürfnissen der Frauen und das Modell Carbon Duo entwickelt. Hier lösen Sie das Problem, wenn entweder der Oberkörper oder die Beine/Po nicht perfekt zu dem Größenschnitt der Carbon Anzüge passt. Dafür wurde ein 2-Teiler entwickelt bestehend aus einem Oberteil aus dem Powerskin Carbon Air 2, um die maximale Flexibilität und Bewegungsfreiheit zu sichern und einem Unterteil aus dem Powerskin Carbon Core FX, um eine maximale Kompression im Beinbereich zu gewährleisten. Hier können die Größen flexibler zusammengesetzt werden. Ein Video findet ihr unten, hier wird es wirklich deutlich welche Vorteile der Carbon Duo hat für Schwimmerinnen, die nicht sonst in Arena Anzüge passen. 

Für weitere Infos oder Vergleiche zu anderen Modellen oder Herstellern stehen wir gerne mit unserem Schwimmprofi Team mit persönlicher Beratung zur Seite. Gerne könnt ihr bei uns anrufen unter 08134-3254674.

Wir freuen uns, wenn ihr auch eine Meinung dazu habt diese zu hören. Gerne besprechen wir persönlich, welches Modell oder Passform für euch geeignet sind. Wenn ihr bereits Erfahrungen habt dann schreibt diese doch gern als Kommentar rein.

Euer Schwimmprofi Team.

Video von Arena Sports zu dem Carbon Core FX Anzug und Jammer
Video von Arena Sports zu dem Carbon Air2 Anzug und Jammer
Video von Arena Sports zu dem Carbon Glide Anzug und Jammer